Trainings

Agile

Agile Coach Ausbildung

Agiles Projektmanagement Basistraining

Leading SAFe® 6.0 Schulung

SAFe® 6.0 Scrum Master Schulung

Product Owner

Anforderungsmanagement

Automotive SPICE

ASPICE Awareness

Assessment Vorbereitung

Change Management Advanced

Die SUP.-Prozesse – Überflug SUP.1, SUP.8, SUP.9 & SUP.10

MAN.3 & MAN.5 – Überflug Projekt- & Risiko-management nach ASPICE

MAN.3 – Deep Dive Projektmanagement nach ASPICE

MAN.5 – Das Risikomanagement nach ASPICE

SUP.1 – Die Qualitätssicherung nach ASPICE

SUP.8 – Das Konfigurations-management nach ASPICE

SYS.1 – Die Anforderungserhebung nach ASPICE

Business Process Management

Cybersecurity

Diagnose

Digitalisierung

Projektmanager für Digitalisierungsprojekte

Elektromobilität

Funktionale Sicherheit

ISO 26262 – Funktionale Sicherheit für Sicherheitsverantwortliche

ISO 26262 – Funktionale Sicherheit für Safetymanager

ISO 26262 – Funktionale Sicherheit für Projektmanager

ISO 26262 – Funktionale Sicherheit für Vertrieb & Schnittstellen

FuSi Basisschulung

Safetymanagement

Einflussanalyse (Impactanalysis)
Gefahrenanalyse und Risikobewertung

Sicherheitskonzept

Fehlertoleranzzeiten
Sicherheitsanalysemethoden

V&V Strategie

Safety Assessment & Safety Adult
Sicherheitshinweis (Safety Case)

Human Factors

Künstliche Intelligenz

Projektmanagement meets KI

KI-Grundlagen Kompakt

Large Language Models im Einsatz

Führen 4.0

New Work

Projektmanagement

Stimmtraining

System Engineering

Systems Engineering Trainings

Verlassen Sie sich nicht auf Glück. Nutzen Sie Systems Engineering!

Systems Engineering Trainings

Wir blicken über die Systemgrenzen hinaus ohne die Details aus den Augen zu verlieren und sorgen dafür, dass alle Beteiligten auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten.

Systems Engineering ist ein interdisziplinärer Ansatz, der die Produktentwicklung unterstützt, indem es alle damit verbundenen Aktivitäten organisiert und strukturiert. Dabei wird der gesamte Produktlebenszyklus inklusive technischer und wirtschaftlicher Aspekte berücksichtigt. Durch die korrekte Anwendung von Systems Engineering behalten wir den Überblick über den gesamten Entwicklungsprozess. Wir sorgen für die notwendige Kommunikation zwischen den Experten, helfen Schnittstellen und Systemgrenzen zu definieren und vermitteln ein gemeinsames Verständnis des Systems.

Unsere Prozesse & Philosophie

Wir helfen bei der Beantwortung Ihrer Systems Engineering Fragen:

N

Wie formuliere ich nützliche, verständliche Anforderungen an das System?

N

Wie identifiziere und behandle ich Schnittstellen?

N

Entwickle ich richtig und entwickle ich das Richtige?

N

Wie sehen mögliche Architekturen für das System aus und welche ist die beste für mich?

N

Wie sieht ein Prozess aus, der alle Beteiligten bestens integriert?

    Das Ziel: Wir helfen, von Beginn an das gewünschte System mit den passenden Methoden zu entwickeln.

    Inhalte:

    • Anforderungsmanagement
    • Stakeholdermanagement
    • ISO 15288
    • Systemgrenzen und Schnittstellen
    • Architekturgestaltung, -bewertung und Auswahl
    • Verifikation & Validierung
    • Entwicklungsmodelle
    • Systemlebenszyklus
    • Prozessgestaltung
    • Model Based Systems Engineering (MBSE)

    Maßgeschneiderte Trainings, Workshops & Coachings

    Laden Sie jetzt unseren Trainingskatalog herunter!